Zu unserem "Spatzen- Team"
gehören 6 ausgebildete Erzieherinnen:


Quosdorf, Katja (Leiterin und Erzieherin )
Heuser, Heike (Stellvertreterin und Erzieherin )
Schneider, Ricarda (Erzieherin)
Quinger, Mandy (Krippen -Erzieherin)
Hausdorf, Katrin (Krippen- Erzieherin)

Unser Team ist jung, fit und dynamisch (Altersdurchschnitt 33- 47 Jahre).
SWir sind alle sehr musikalisch und spielen ein Instrument (Gitarre).
In der Kindereinrichtung wird sehr stark auf gesunde Ernährung (ohne Zucker!), Sport und Bewegung geachtet, sowie der Forscher- und Experimentierdrang der Kinder gefördert.
Wir sind sehr naturverbunden, lieben den wöchentlichen "Waldtag" und genießen bei Wind und Regen die Natur. In unserem "Spatzennest" werden momentan 57 Kinder (Stand: 1. Februar 2014), im Alter von 0-10 Jahren, betreut. Im Haus haben wir eine reine Krippengruppe, zwei Kitagruppen, sowie eine Hortgruppe (ab Mittag).

Die Leitung der jüngeren Spatzen-Kinder (2-3 Jahre) übernimmt Heike Heuser. Sie betreut 12 Kinder, die gern singen, spielen, sich bewegen wollen und für tolle Projekte offen sind. Ansprechpersonen für die älteren Kita-Kinder (3-6 Jahre), sowie unsere "Vorschulgruppe" sind Ricarda Schneider und Katja Quosdorf.
In der großen Gruppe (16 Kinder) werden unsere Spatzen mit gezielten Projektangeboten auf die Schule optimal vorbereitet. Es wird experimentiert, geforscht, gelernt und gespielt.

Die jüngsten Krippenkinder (0-2 Jahre) betreut Mandy Quinger.

Ricarda Scheider ist unsere "Sprachbeauftragte der Kindereinrichtung", die sich um die Sprachschulung der Vorschulkinder kümmert.