Unser Logo und Wahrzeichen
Der Glockenturm ist das Wahrzeichen von Frauendorf / OL und ziert neben der Lindenallee das Logo der Gemeinde.

Die Glocke läutet zur Kirche und anderen Anlässen.



Zur Geschichte:

- Bereits vor der Reformation stand auf dem Platz vor dem Glockenturm eine kleine hölzerne Kapelle.

- Starker Sturm brach etwa 1660 das altersschwache Kirchlein um.

- Von Lindenau soll die alte hölzerne Kapelle nebst Glocken gewesen sein, welche dann in Frauendorf neu aufgebaut wurde.

- 1772 ließ die Gräfin von Werthern eine eiserne Schlaguhr auf die Kapelle setzen.

- Die Kapelle brannte vom 25. zum 26. Dezember 1909 ab.

- Aus finanziellen Gründen konnte diese nicht wieder aufgebaut werden.

- 1921 schenkte die Aktiengesellschaft Lauchhammer der Gemeinde Frauendorf einen eisernen Glockenturm und eine in Torgau gegossene Glocke.

- 1991 und 2004 erfolgte eine Restauration des Glockenturmes.

- 1992 wurde das Kirchgemeindehaus in der Parkstraße eingeweiht.